Werbeblocker auf Mobilgeräten

Fortsetzung der Diskussion von Werbung direkt auf dem FF-ROUTER blockieren:

Moin,

ich antworte Mal in einem eigenen Thema: Auf Android-Geräten funktioniert das AddOn im Firefox ziemlich gut. Sehe selten mobil Werbung.

Grüße
MPW

Bin mit ADaway sehr zufrieden => Android Apps - CHIP
!!! ROOT erforderlich !!!

1 Like

Ich hab den LuckyPatcher genommen um damit die Werbung zu blockieren (zu finden unter Tools) :smile:
Bin sehr sehr zufrieden. Ps: Adminrechte erforderlich!

Ich fasse also zusammen: Kein Bedarf für so einen netzinternen Dienst, da normale Freifunkende sowieso mit gerooteten/gejailbreakten Geräten unterwegs sind.

1 Like

:smile: als ob es die jemals geben würde :smile:

und was ist mit Freifunkern die nicht rooten/jailbreaken können weil sonst eine Bankingsoftware für Push-TAN sich nicht installiern läßt?

Keine Ahnung.
Mein Vorschlag war, in der jeweiligen Freifunk-Domain einen Proxy „Werbegefiltertes Internet“ anzubieten.
Und nein, auch so ein Proxy würde keine Logfiles schreiben und wäre damit faktisch ein weiterer Schritt in Richtung „Anonymität“, zumindest könnte man damit -mit den richtigen Regeln im Squid- gegen Browser-Fingerprinting arbeiten. (Perfekt wird es natürlich nicht, zumal wenn auf den Endgeräten noch plappernde Plugins laufen.)