Anti-Freifunk-Veranstaltung am 14. Januar 2017

Hallo!

Am 14. Januar 2017 gibt es im Ort der Begegnung den Vortrag:

Schädliche Strahlen und wie kann man sich davor schützen, Freifunk, Handys etc.

Referent ist Bernd Eckstein. Veranstalterin ist die Transition Town Initiative Witten, Wetter, Herdecke. Die Veranstaltung läuft grundsätzlich von 14:00 bis 17:00 Uhr, beginnt aber um 14:00 Uhr erst mal mit einem gemeinsamen Mittagessen. Der Vortrag soll ca. 15:30 Uhr starten.

Im Ort der Begegnung gibt es auch Freifunk.

Infotext:

Elektrosmog, was ist das?
Elektromagnetische Felder wie sie durch Handys, Mikrowellen oder andere
Elektronik im häuslichen Umfeld entstehen,
bezeichnet man gemeinhin als Elektrosmog, da sie nach Ansicht verschiedener
Experten zu Gesundheitsschäden führen können.
Über Gefahren und Schutzmöglichkeiten zu diesem Thema informiert
Diplom Ingenieur und Sachverständiger für gesundes Wohnen, Bernd Eckstein.

Danach werden wir noch etwas Zeit für einen gemeinsamen Austausch haben.

(Facebook-Veranstaltung)

2 Likes

2 Identische Themen wurden zusammengefasst in: Anti-Freifunk-Veranstaltung am 14. Januar 2017