Foren-Bereich "Gemeinschaftsunterkünfte"

Fortsetzung der Diskussion von Freifunk-Hilft.de - Mithilfe bei der F.A.Q. - Versorgung von karitativen Einrichtungen:

Ich würde mir nach wie vor einen Bereich im Forum für „Gemeinschaftsunterkünfte“ (und ähnliche Vernetzungsprojekte) wünschen.
Denn die Fragestellungen die dabei auftauchen sind doch oft „besonders“, und doch überall gleich…

2 Likes

Hallo Andreas,

macht Sinn :slight_smile:

Gruß Jörg

1 Like

wenn es als „Nachlesequelle“ mit Erfahrungsberichten dienen soll und nicht zur Diskussion -

Nice to have

Dafür gibt es schon 2-3 verschiedene Freifunk-Wikis.

Ich würde gerne mit Leuten drüber disktuieren. Im Forum.

Denn per Mail bekomme ich viele Anfragen genau zu diesem Thema. Ich verweise dann auf’s Forum.
Mag sein,dass viele sich nicht anmelden mögen.
Aber anyway, da ich weder PersonalTrainer bin, noch die Weisheit mit Löffeln gefressen habe, fände ich es gut, wenn auch andere ihre Meinung äußern könnten in solchen Diskussionen. Gibt ja eventuell auch andere Meinungen, wie man besser zum Ziel kommt.

1 Like

Verständlich - da neuer Input

@adorfer Das Anmelden ist nicht das Problem denke ich.
Eher 1-3 andere Punkte :frowning:

  1. Die Inhalte zu verstehen (auch wenn es hier gut erklärt wird). Ich stoße da schnell an meine Grenzen und hab da meinen „privaten Nerd“ der es mir für Dummis erklärt :wink:
  2. Es kostet viel Zeit und es wird aber gerne dabei vergessen, dass es den Befragten(in dem Fall Dich) auch viel Zeit kostet alles zu lesen. Es ist halt nach dem Motto : Easy Way.
  3. Die Infos sind sehr verstreut - 2-3 Wikis + X Foren - somit wieder Zeitfaktor

Aber zurück zu deinem Vorschlag - trotzdem weiter ein JA zum Sonderbereich.
Eine Kennzeichnung im Header würde es ja schon deutlich machen.
z.B : Bericht über XYZ - fertiges Projekt - abgeschlossen
z:B Projekt Gemeinschaftsunterkünfte XYZ - in Planung, also jeder der will kann seine Meinung, Idee beisteuern.

So kann Leser/in entscheiden - Quick und Dirty - nur fertiges und ein How to do oder alles

Um es mal übersichtlich zu machen:

Soll ein Foren-Bereich „Gemeinschaftsunterkünfte“ angelegt werden?

  • Ja, dieser Bereich wäre sinnvoll
  • Nein, sowas brauchen wir nicht

0 Teilnehmer

Umfrage wird beendet am: 17.04.2016 um 18:00 Uhr

3 Likes

das landet imho doch in der Regel bei Technik
und ist da auch gut aufgehoben … nur die bereiche wo es um absprachen und so fo mit den betreibern geht bräuchten den extra teil

Themen, in denen es um Absprachen geht, gehören entweder in das jeweilige Community-Forum, oder in den jeweiligen internen Bereich der Community. Wen fremde Antworten zu Themen über Gemeinschaftsunterkünfte interessieren, der/die kann dann die Suchfunktion nutzen und sich eine Übersicht geben lassen. Das Forum entstand mit einer Ausrichtung nach Provenienz (Themen nach Herkunft/Community). Dieses Abdriften in Richtung Pertinenz (Themenbezogene Forenbereiche), macht Übersichten nur noch schwieriger, weil sich alles verästelt. Da ist die Suchfunktion einfacher.

Erfordert natürlich, dass sich ForennutzerInnen einmal mehr darüber Gedanken machen, typografisch halbwegs korrekt zu schreiben. Sodass immerhin diese „Meinten Sie …“-Funktion klappt.

legitim, wobei ich das Paradebeispiel wäre für letzteres … eine Freiburger Gruppe gibt es hier nicht, und wird es hier auch nicht so schnell geben … gleiches gilt für andere Gruppen. Mein reges Interesse liegt in der Technik und rechtlichen Ecke des Forums.

1 Like

Ich möchte nochmal nachfragen, wie denn derzeit der Stand einzuschätzen ist.
Kommt der Bereich nun, was fehlt, oder aus Gründen eben nicht?

Gerade einfach nur an fehlender Zeit.

Ich werde aber heute im Laufe des Tages eine Kategorie unter Technik anlegen.

1 Like

Vielleicht könnte man Setups dieser Art einfach unter dem Begriff größere Setups zusammenfassen, denn das Setup einer Flüchtlingsunterkunft ist dem einer Veranstaltung etc. sehr ähnlich, oder?

Dann wünsche ich mir zusätzlich einen Bereich für Geflüchtetenunterkünfte, da es auch darum geht, wie man die Geflüchteten mit einbindet in den Netzbetrieb. Und wie man dort eine „kooperative Nutzung“ vermittelt.

Vorschlag (Den ich wenn er so gewünscht ist intern abkläre):

  1. Technik > Gemeinschaftsunterkünfte
  2. Technik > Großinstallationen

Wäre das so ok?

Ok. Mit dem Einbinden hast du recht, das bezieht sich weniger auf die „Standardinstallationen“.

Jetzt ist schon wieder ein Monat herum.
Tut sich eigentlich in dieser Richtung noch was?
Oder ist es endgültig abgelehnt.

In diesem Fall würde ich bitten, das hier zu schließen.
(Ich würde dann aber schlicht in Erwägung ziehen, eine Alternativ-Veranstaltung aufzuziehen, wie viele andere Communities -wie z.B. die Münsteraner, Aachener- auch. )

Hi @adorfer

Entschuldigung ich habe das einfach aus den Augen verloren. Werde mich heute darum kümmern.

2 Likes

Ich habe es geschafft :wink:

https://forum.freifunk.net/c/technik/gemeinschaftsunterkuenfte

4 Likes