"Freifunk" / "freies WLAN verfügbar"-Sticker

Fortsetzung der Diskussion von Kiefernstraße ins Freifunk Netz vermaschen:

Da bin ich sofort dabei. Muss auch keine Premium-Qualität sein. Besser welche, die sich ggf. auch noch halbwegs ohne Lackschäden wieder lösen lassen, weil die ja „zufällig“ hier und da auftauchen werden, wo wie vielleicht auch stören könnten.

Vielen Dank für die Mühen.

3 Likes

Ich hätte auch Interesse an solchen Aufklebern!

Stefan

Cool, dann schlage ich vor:

Flyeralarm Sticker
Folie Outdoor
Format Rund, 14 cm Durchmesser
Kosten für 250 Stück 70 Euro.

Entwurf:

3 Likes

Sehr schön!
„rund“ hält auch länger als eckig.

Wenn schon „hot spot“ dabei, dann vielleicht noch „free wifi“… wenn man denn auch die angelsächsische Terminologie treffen möchte. (und dann könnte das „hot spot“ vielleicht sogar weg.)
Das Gelb dürfte -das Ausbleichen vorwegnehmend- schon kräftig ins Orange gehen, so dass es „neu“ gerade noch erträglich ist.

Ich würde von den Großen aber nur eine Hand voll nehmen (für 10€ würde ich mal „blind“ welche nehmen, egal wieviele das dann in der Praxis werden…)
Das 5-7cm-Format „auf einem runden Laternenmast noch lesbar“ eher mehr. Die leben schlicht länger wenn man sie unauthorisiert verklebt.

Würde mich ebenfalls mit ~10€ beteiligen.

Ich würde auch nochmal 10 Stück nehmen.

Hey, hat sich hier etwas getan?
Was fehlt noch konkret, um die Aufkleber in Auftrag zu geben?

Bei mir bleibt es bei

  • „für 10€ Große bitte“ und dazu zusätzlich
  • „für 20€ mit kleinerem 5-7cm-Durchmesser“

Es fehlt mir an Freizeit. :grin:

Ich bin mit 20 EUR dabei. Entweder die von SteBo mit an mich versenden oder umgekehrt. Spart Porto. Stefan, Du bist damit doch einverstanden?
Viele Grüße,
Michael

Super @nomaster, ich bin auch mit 10€ dabei :wink:

Falls Du die Vorlage verfügbar machen kannst (im jetzigen Zustand, Format eigentlich egal, hauptsache irgendwie ‚vektor‘), dann würde ich schauen, ob ich das hinbekomme mit der Abwicklung.

Ich bin mit 20 EUR dabei. Entweder die von SteBo mit an mich versenden oder umgekehrt. Spart Porto. Stefan, Du bist damit doch einverstanden?

Ja, klar! :smile:

Stefan

Ich hätte auch gern für 10 Euro welche…

1 Like

Welche Größen nehmen wir denn jetzt? Ich würde auf 5cm gehen als „Überall-Kleber“, oder 15cm für „offizielle Kennzeichnung“.

1 Like

finde ich ne super Idee. Übernimmst du jetzt die Abwicklung, @adorfer? wenn ja, kannst du uns dann mitteilen, wie du ans Geld kommst und wir an die Sticker :wink:

ich schmeiß auch 20euro in den Topf.

Sollen alle, die sich jetzt hier als Spender gemeldet gaben, einfach Zweckgebunden an den Verein spenden, und @adorfer (?) holt sich dann das Geld mit einem Schritt vom Verein via Formular?

2 Likes

wird das jetzt so gemacht? Wenn ja, wäre nur kurze Anleitung wie, super. z.B.:
Bankdaten, Zweckgebunden: Freifunk Sticker.

  • Mir fehlt leider noch die Vorlage (wollte nicht „from Scratch“ anfangen, sondern nur ganz faul forken.) ggf. baue ich’s aber komplett neu.
  • Wenn nochmal alle Beteiligten schreiben mögen, für welches Sticker-Format (5/9/15cm) sie optieren würden. Die Mengenstaffelung bei Flyeralarm sieht so aus, dass die Setup-Kosten vergleichsweise hoch sind. bei den 5cm-Stickern sind 2500 Sticker weniger als doppelt so teuer wie 100 Sticker(!). d.h. bei den kleinen kann man richtig „in Stückzahlen“ gehen.
    Daher bitte nochmal Wortmeldung pro Person: Welche Aufkleber sollen es sein (Größe) für Euch?
    @Hammartin, @Inge, @nerduser83, @Naturtuche, @SteBo, @apo, @Maltis

für 5cm-Rund-Aufkleber (farbig auf weißer outdoor-Folie)

für 15cm-Rund-Aufkleber (farbig auf weißer outdoor-Folie)

Also ich wäre exakt für die 9,5-cm Variante, denn die 5cm Sticker sieht keiner und die auffällig für die Stellen, wo ich sie platzieren würde (z.B. an die Fassanden von Geschäften, die ich überreden konnte einen Freifunk-Router aufzustellen.

Das wären die Preise:

Ich fände es cool, wenn wir etwas mehr zusammenkriegen und vielleicht mal wirklich 1000 Stück produzieren. Ich würde 20 EUR dabei geben, wo ich den Großteil an die verschiedenen Freifunkgruppen spenden würde zum Weitergeben.

Das Logo oben fand ich gut, aber ich fände auch gut wenn da „Free Wifi“ draufkäme. Es wäre super, wenn derjenige, wer auch immer das Logo macht, die als Vektor-Grafik unter CC hier freigibt.

Ich hatte mit 2-3 andere neulich auf einem Barcamp darüber gesprochen, die ich gleich auch nochmal auf diesen Thread aufmerksam mache.