Gluon v2014.4 - Firmware 0.6 stable

Hallo Zusammen!

Hiermit veröffentliche ich die Firmware Version 0.6 stable für das Ruhrgebiet.
Es handelt sich um die neuste Version von Gluon mit dem Wechsel auf Barrier Breaker,
der aktuellen Version von OpenWRT.

Es gibt viele Änderungen und Verbesserungen wie zum Beispiel die Unterstützung neuer Hardware.

Download:
http://images.freifunk-ruhrgebiet.de/stable

Releasenotes:
http://gluon.readthedocs.org/en/v2014.4/releases/v2014.4.html

Diese Version entspricht dem Stand der 0.6~beta-2, der Code wurde seit dem nicht mehr verändert, es gab aber auf Grund der Reboot-Probleme eine Änderung der Konfiguration und bei den IPv6 Adressen.

Die ULA Adressen wurden durch das neue Prefix des Rheinland Backbone ersetzt. Dadurch sind nun nur noch 2 statt vorher 3 Prefixe im Netz unterwegs, was automatisch weniger IP Adressen zur Folge hat.
Durch diese Änderung haben wir weniger Neighbor Discovery und eine kleinere IPv6 neighbor table.

Ein signiertes Manifest liegt auf dem Image-Server für das Ruhrgebiet, alle Nodes die das Auto-Update eingeschaltet und den Branch „stable“ gewählt haben, sollten nun die aktuelle Version bekommen.

Gruß,
Philip

6 Likes

Sehr schön, bin gespannt, wann das Autoupdate zieht. :smile:

EDIT: Konnte doch nicht warten…
EDIT2: Alle Knoten brav wieder hochgekommen, hatte allerdings keinen, der vorher auf 5.x war.

Meine haben sich noch kein Update gezogen. Ich warte einfach mal ab, was sich tut

Ich habe vor einige Nodes davorgetreten.

uci set autoupdater.settings.enabled=‚1‘
uci set autoupdater.settings.branch=‚stable‘
uci commit
autoupdater -f

Ist natürlich für 3600er/4300er/4900er (und welche es sonst noch betroffen hat) eventuell nun noch ein letztes Mal nötig, wenn die Node nach einem Update nicht wieder hoch kommt, den Router manuell zu rebooten.

Hallo,

nach dem ersten missglückten Update-Versuch (mit gleichzeitigem Wechsel der Domäne) habe ich nun das Problem, dass mein Router in einigen Maps und Alfred-Listen entweder mit veralteten Daten (Versionsnummer von vor dem Update, z.B. bei http://map.freifunk-rheinland.net/list.html) oder gar nicht auftaucht (http://map.freifunk-ruhrgebiet.de/alfred/alfred.html). Es handelt sich um den Knoten FF-WIT-DORSIA.

Bin ich Opfer eines Einzelschicksals oder haben andere Ruhries das auch schon bemerkt?

Viele Grüße,
Christoph

Die Daten für das Ruhrgebiet werden derzeit scheinbar nicht aktualisiert.

Hallo Freigraf,

ich hatte das vermutet, habe aber bei mir nach dem Fehler gesucht. Danke für Deinen Hinweis.

Viele Grüße,
Christoph

Könnt ihr auf https://github.com/ffruhr/site-ffruhr einen tag setzen, damit ich die Änderungen in Warendorf übernehmen kann.

Auf den ersten Blick sehe ich gegenüber unserem Ding nur folgende Unterschiede:

opkg_repo = ‚http://openwrt.draic.info/barrier_breaker/14.07-rc3/%S/packages‘,
prefix6 = ‚2a03:2260:50:1::/64‘,

Und Next Node…das sind auch die einzigen Unterschiede…Philip kümmert sich um Git…

Hattest Du nochmal komplett neu geflasht, so dass Du wieder connecten kannst, nachdem der Router gesperrt wurde?

Morgen zeihe ich das glatt und dann gibt es das Tag!

1 Like

Der Cron hing, läuft nun wieder…

Danke!
und noch auf 20 Zeichen auffüllen…

Hallo Gemeinde!

Nach dem Update hat mein TL-WDR3600 v1 mindestens auf der WAN Schnittstelle eine neue MAC-Adresse bekommen.
Ist mir aufgefallen weil das Gerät sich eine neue IP von meinem DHCP-Server geholt hat.
Die MAC-Adresse ist relativ ähnlich, aber 3 Bytes weichen jeweils um ein Zeichen von der alten Adresse ab,
Ist das ein Bug oder ein Feature?

Michael

Hängt nicht direkt mit der 0.6 zusammen, kam nur zu ähnlicher Zeit.

Beeinflusst das IPv6 Netz die MAC-Adresse des Routers?
Ich war eigentlich der Meinung das die MAC-Adresse des Routers die ist die auf dem Aufkleber unter dem Gerät steht?
Bei dem TP-Link TL-WR841N/ND v8 den ich auch noch betreibe ist das auch so. (Bis auf die letzte Stelle weil anderes Interface.)

Oh, verlesen - die MAC sollte natürlich gleich bleiben.

Hi,
habe gerade die Firmware manuell neu installiert. Nach einiger Zeit kommt folgende Fehlermeldung in der Logdatei (die sich ständig wiederholt):

Jan 23 18:01:00 ff-hat1 kernel: [ 574.730000] batadv-vis: page allocation failure: order:5, mode:0x1040d0
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.730000] CPU: 0 PID: 1403 Comm: batadv-vis Not tainted 3.10.49 #1
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.740000] Stack : 00000000 00000000 00000000 00000000 803bce76 00000038 818d6fb8 00000000
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.740000] #011 802f5bc8 8033f9a3 0000057b 803b3a00 818d6fb8 00000000 00000057 00000000
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.740000] #011 00000057 80290d60 00000000 801f39cc 00000006 00000000 802f7258 80aa9d64
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.740000] #011 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.740000] #011 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 00000000 80aa9cf0
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.740000] #011
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.780000] Call Trace:
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.780000] [<80235a54>] show_stack+0x48/0x70
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.790000] [<802a066c>] warn_alloc_failed+0x108/0x12c
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.790000] [<80081e48>] __alloc_pages_nodemask+0x3a0/0x634
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.800000] [<800930f8>] __get_free_pages+0x18/0x4c
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.800000] [<802242d0>] seq_read+0x270/0x48c
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.810000] [<80296ac4>] vfs_read+0xa4/0x164
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.810000] [<80078198>] SyS_read+0x58/0xa4
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.820000] [<800625b0>] stack_done+0x20/0x44
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.820000]
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.820000] Mem-Info:
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.820000] Normal per-cpu:
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.830000] CPU 0: hi: 0, btch: 1 usd: 0
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.830000] active_anon:957 inactive_anon:16 isolated_anon:0
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.830000] active_file:674 inactive_file:708 isolated_file:32
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.830000] unevictable:0 dirty:0 writeback:0 unstable:0
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.830000] free:546 slab_reclaimable:339 slab_unreclaimable:1681
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.830000] mapped:389 shmem:40 pagetables:116 bounce:0
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.830000] free_cma:0
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.860000] Normal free:2184kB min:676kB low:844kB high:1012kB active_anon:3828kB inactive_anon:64kB active_file:2696kB inactive_file:2832kB unevictable:0kB isolated(anon):0kB isolated(file):128kB present:32768kB managed:28592kB mlocked:0kB dirty:0kB writeback:0kB mapped:1556kB shmem:160kB slab_reclaimable:1356kB slab_unreclaimable:6724kB kernel_stack:392kB pagetables:464kB unstable:0kB bounce:0kB free_cma:0kB writeback_tmp:0kB pages_scanned:32 all_unreclaimable? no
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.910000] lowmem_reserve[]: 0 0
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.910000] Normal: 1424kB (UEMR) 1268kB (UEMR) 2016kB (EMR) 232kB (R) 164kB (R) 1128kB (R) 0256kB 0512kB 01024kB 02048kB 0*4096kB = 2152kB
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.930000] 1454 total pagecache pages
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.930000] 0 pages in swap cache
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.930000] Swap cache stats: add 0, delete 0, find 0/0
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.940000] Free swap = 0kB
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.940000] Total swap = 0kB
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.950000] 8192 pages RAM
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.950000] 977 pages reserved
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.950000] 265127 pages shared
Jan 23 18:01:02 ff-hat1 kernel: [ 574.960000] 5507 pages non-shared

Was mich beunruhigt ist : page allocation failure

Desweiteren erscheint mein AP in den Online-Listen als offline oder ist gar nicht vorhanden. Mit Version 0.53 hatte ich keine Probleme.
An welcher Schraube kann ich drehen ?

Hardware : TP-WR841N V8

MFG

Tobias

Die Meldungen liefen gerade nur noch durch die Logdatei.
Der Load vom Accesspoint lag bei > 14, so dass ich ihn erst mal abgeschaltet habe…

Irgendwas läuft da leider nicht rund :frowning:

Tobias

Seit 0.6 gibt es bei uns auf der Karte auch Probs.
http://map.freifunk-ruhrgebiet.de/HAM/geomap.html
Gaanz links ist „Nordherringen 1“ als Router aktiv. Schaltet man um auf Liste fehlt er.
Schaltet man auf Graph hat er ein Symbol wie ein Client - allerdings hat er keinen Router?!

Dasselbe Prob tritt auch bei „Ammerweg“ auf, aber der ist schlechter zu finden :wink: