Tp-Link 841N V10 Firmware (ffks - Kassel)

Hallo …,
gab es da nicht einen Download Link für eine Testfirmware?


LG Marco

Wenn ich mir die offizielle site.conf anschaue, dann sieht es nicht danach aus, dass für Kassel schon eine Testfirmware gebacken wurde.

Doch, es haben schon mehrere Leute experimentelle Firmwares gebaut, auch auf Basis der verlinkten site.conf.

Was sieht daran aus, als wurde damit noch nichts gebaut?

Unter https://k4j.de/c3/extra gibt es Firmware für 841 v10.

Jasper hatte diese nicht „stable“ Varianten im Oktober 2015 gebacken.

Edit: Bezugshinweis auf Freifunk-Kassel.de (Firmware) eingebaut

Seit Oktober 2015 wurden Nennenswerte Bugs für den 841v10 behoben, bespielsweise kann jetzt die Statusseite besucht werden ohne die load durch die Decke zu treiben.

Da sollte vielleicht noch eine gebacken werden.

Sorry, den Branch k4j hatte ich mir als einzigen nicht angeschaut. Der sieht gut aus.

Ich hatte mich auch eigentlich auf den expermimental-branch bezogen, was sieht dort nicht gut aus?
Dass k4j seine Änderung in unserem repo hatte, wusste ich gar nicht.

Mindestens der wifi Abschnitt stimmt für den aktuellen Gluon Master (2016.1) nicht. Siehe hier unter Site changes.

1 Like

Okay, danke für die Info. Ich werde das mal an unseren Firmware-Mensch weiterleiten, damit er nicht so viel rumsuchen muss, falls er nicht sowieso schon weiß, dass an der Stelle was geändert werden muss.

Überschrift kurz ergänzt um Community-Angabe ffks - Kassel
(Besser für die Suchfunktion)

2 Likes

Gibt es da schon eine neuere Version?
Habe das zuerst hier gefragt.

Hallo
ich bin ganz neu im Freifunk und wohne in Kassel. Ich habe mir also den TL-WR841N im Internet bestellt und wollte ihn nun anschließen, also flashen.
Leider gibt es anscheinend noch gar keine Freifunk Firmware dafür, ich habe Version 10 und es wird nur bis V9 angeboten. Im Forum hier finde ich leider keine Lösung, anscheinend gibt es von Oktober 2015 eine unstable, das ist aber wohl nicht das wahre.
Was kann ich nun tun?
Soll ich den Router wieder zurück schicken?
Ich konnte ja nicht vorher sehen, welche genaue Version dann da kommt, das war tückisch.

Gruß und Danke frank

Suche: 841 v10 Kassel

Ergebnis: Tp-Link 841N V10 Firmware (ffks - Kassel)

:wink:

Das hatte ich ja schon gefunden, das ist die unstable (Testfirmware), soll ich die wirklich installieren??

für den v10 gibt es noch kein stable. Das kommt dann wohl mit dem nächsten „großen Update“.

Ich selbst habe auch zwei „experimental“ laufen, alledings im FF Nord … die tun was sie sollen.

Gibt es denn überhaupt eine Möglichkeit, noch einen TL-WR841N(TPD) Version 9 zu kriegen?
Das fängt ja gut an :wink:

Der 10er läuft gut und hat etwas mehr Bums als der v9.

Du kannst beim Elektronikgroßmarkt die Kartons durchsehen, da steht es drauf. Dort ist es aber teurer, als im Internet. Ich habe noch keinen Internetversender gefunden, der die Info über die Version bereitstellt.
Die letzten beiden 841, die ich bei Notebooksbilliger.de gekauft habe, waren v10

Nur Mut. Das wird schon!

Freu Dich, dass es nur der v10 ist. TP-Link hat auf der Homepage schon den v11 :wink:

Na gut dann wird halt gefrickelt :smile:

Welchen der beiden muss ich denn dann nehmen?
Da sind zwei im Download:
gluon-ffks-c3-2015.10.22.1-tp-link-tl-wr841n-nd-v10-sysupgrade.bin 2015-10-22 22:35 3.4M
gluon-ffks-c3-2015.10.22.1-tp-link-tl-wr841n-nd-v10.bin 2015-10-22 22:35 3.8M
Oder nacheinander?

EDIT: habe beim Downloadforenbeitrag auch nach einer neueren Version gefragt.

Wenn es ein „frischer“ Router ist, dann die FW ohne „sysupgrade“ im Namen.

ob es was neueres gibt, mögen die FF Kassel sagen. Wenn Du die Autoupdateeinstellung auf experimental setzt, sollte sich das alleine regeln.

1 Like

Ein kurzer Blick auf Firmware - Freifunk Kassel, da steht alles:

„…
Wichtiger Hinweis: Für das neue Modell TP-Link WR-841N(D) Version 10 gibt es eine experimentelle Firmware zum Download: Neuinstallation (Link), Sysupgrade Link)
…“

Und ja, sie funktioniert, zumindest gibt es auf der Mailingliste (siehe Kontakt - Freifunk Kassel) keine negativen Rückmeldungen bisher.