TP-Link CPE210/510


#161

Und das ist dann immernoch HW-Revision 1?


#162

Hat schon jemand Erfahrung bzgl. der Sendeleistung bei dem CPE210?

Irgendwie habe ich das GefĂŒhl, dass die defaultmĂ€ssig eingestellten 20dBm - also 100mW nicht korrekt sind, sondern das der CPE mehr raus blĂ€st. Bei ~300m Abstand habe ich zwar 3 Balken Empfang, bekomme aber nur wenig bis gar keine Daten mehr rĂŒber gesendet.

Kann das jemand von euch bestÀtigen oder ebenfalls nachvollziehen?

Die Standardwerte in der original Firmware lassen bei Deutscher Region ja auch nur 11dBm zu, daher meine Frage.


#163

Was fĂŒr Balken? Die LED-Pegel an der Seite? Die funktionieren doch nur mit der original-Firmware. Unter OpenWRT/Gluon musst Du mit iw nachschauen.


#164

Ich denke mal am Smartphone?


#165

Da denkst du richtig. Ich glaube nicht, dass sonderlich viele Menschen mit Laptops in der FußgĂ€ngerzone herum rennen :slight_smile:


#166

Das liegt aber eher an deinem Smartphone, es sei den du hast dort auch eine CPE o.À. drangebastelt. Möglich oder gar wahrscheinlich, dass dein Smartphone Daten empfÀngt, der CPE kann es dies allerdings nicht mehr mitteilen.


#167

Sorry, Antwort ĂŒbersehen. Nein, ich meinte die 3/4 Empfangsbalken auf meinem Smartphone.

Ich werds demnÀchst mal mit einem Notebook ausprobieren. Ggfl. muss ich auch einfach nur die CPEs etwas genauer ausrichten.


#168

Meines Wissens nach können die TP-Links alle nicht mehr als die erlaubten 100 mW.


#169

Laut den technischen Daten können die 27 dBm also 500 mW maximal senden. FĂŒr Deutschland mĂŒsste man die 2,4 GHz GerĂ€te also auf 11 dBm drosseln.


#170

Hab es leider nicht gefunden hier im Forum :smile:
Wie komme ich beim CPE nochmal in den Config Mode?


#171

wie bei jedem anderen Gluon-Router auch: Reset-Taste drĂŒcken fĂŒr 5s+ nach dem das GerĂ€t bereits voll durchgebootet ist (also ggf. erstmal 60s warten nach dem Boot).
Hier hat man ja sogar die Auswahl zwischen zwei Reset-Tastern.


#172

danke, sonst ist es ja meist die WPS Taste


#173

Bei TP-Link ist die Reset- und WPS-Taste in der Regel die gleiche.


#174

hat jemand schon mal eine cpe210 oder 510 mit akku (12v) versorgt?
von der Idee brauche ich ja nur eine passive einspeise und gut oder? (kabel 2 meter)


#175

Ja, geht nicht. siehe oben. Die Spannung reicht nicht. Du wirst dann um einen Boost-Converter (LM2577S, XL6009) nicht herumkommen, um auf 17, besser 18V zu speisen. Gerade die CPEs sind da vergleichsweise empfindlich und “belohnen” weiche Versorgung mit spontanten Reboots.


#176

Wie sorge ich dafĂŒr, dass PoE-Passthrough nach einem Reboot automatisch aktiviert wird und die Einstellung möglichst auch Firmware-Updates ĂŒberlebt?


#177

Siehe Posting 155


#178

Wie bekommt man denn am einfachsten die Original-FW (zurĂŒck von OpenWRT) wieder in die CPE210/510?

Ich vermute mal:

  • Rechner an den linken LAN stecken (via POE-Speisenetzteil)
  • Rechner auf IP 192.168.0.66 stellen
  • TFTPserver auf obiger IP lauschen lassen
  • unter gedrĂŒckter Reset-Taste (an der CPE (oder dem Netzteil?)) die CPE starten
  • Reset noch ca. 5s gedrĂŒckt halten
  • schauen nach welchem Dateinamen der FTP-Rescue gefragt hat
  • unter diesem Dateinamen ein Factory-Image (TP-Link-Stock, OpenWRT-non-sysupgrade) hinlegen.
  • Kaltstart-Reset-Prozedur wiederholen und schauen, wie der die FW binnen ca. 5 Minuten geflashed wird.

#179

Ganz normal ĂŒber sysupgrade oder das Webinterface (Config Mode), aber die ersten 257 Bytes vom Image abschneiden.


#180

Ich habe auch so ein Ding und bin total unzufrieden.
Wenn ich mit dem 5 GHZ auf Germany gehe schaft das Teil gerade mal 50mW von erlaubten 1000mW auf den oberen erlaubten Frequenzen.

Unter der Einstellung TĂŒrkey, kann ich wenigstens auch bestimmte mittlere KanĂ€le benutzen, z.B. 112, aber wenn ich das GerĂ€t auf 27dbm schiebe, zeigt mir ssh an das es statt 500mW nur 199mW verwendet. Die Reichweite ist auch im Vergleich zum Unifi Outdor5 (der auch Rundstahl-Omi-Antennen hat) richtig schlecht.

Meint Ihr OpenWRT drauf das ist besser?
Oder gleich weitere Unifi Outdor 5 dazu kaufen?