Welche Farbe hat Freifunk?

Die Farbe Margenta ist ja irgendwie vergeben, deshalb die Frage.

Welche Farbe hat das mesh Netz?

Im wiki sind 3 Farben definiert als styles, also wären noch gelb und cyan übrig:
https://wiki.freifunk.net/Freifunk-Styles

Ich frage, weil ich darüber nachdenke, wie man am Besten die Grafik in Visualisierung Freifunk Verbindungswege darstellen sollte, die ich in diesem Faltblatt benutzte. Da erscheint mir eine rote oder margenta linie für den Freifunk-Verkehr nicht intuitiv, sondern ich würde das gerne so gestalten, dass es deutlicher wird als hier:

Vielleicht wäre auch ein Grün netter um das natürlichere im Frefunk-Traffic zu betonen


Hinweis, bitte hier nicht über Margenta diskutieren, dazu gibt es schon diesen thread.

Radiowellen haben Farben? :wink:

Es gibt noch ein paar alternative Logos - schwarz-weiss habe ich schon gesehen und gelb/braun.

Das konnte man vor Deinem Edit aber nicht erkennen.

Die „Freifunk-Farben“ sind ja quasi für den Wiedererkennungseffekt gedacht. Das verbietet Dir ja nicht in Infografiken andere Farben zu benutzen. Man sollte nur nicht einen komplett anderen Style layouten (bezogen auf die gesamte Publikation), weil es dann nämlich keiner mehr mit Freifunk in Verbindung bringt.

Soweit ich es mitbekommen habe, werden wir bei den jetzigen Farben bleiben.

Das würde ja heißen, dass ich nur noch zwischen gelb und cyan entscheiden muss…

Gut wäre doch, wenn wir uns auf eine Farbe für den Datenstrom einigen, so dass verschiedene infografiken immer diese benutzen.

Cyan wäre schön wegen der Assoziation zu Wasser.

Herrlich :wink:
Freifunk ist BIO!

Ich könnte mich auch mit dem Wiesbadener/Mainzer/Rhein-Neckar Style anfreunden. Ist ja jeder Community freigestellt.

Freifunk ist cyan:

Freifunk ist Honiggelb

Vielleicht doch lieber gelb analog der Pfeile im Logo:

Sieht jetzt so aus:

Mein Vorschlag:

auf Diskussion:Freifunk-Styles – wiki.freifunk.net

1 Like