Wie debugge ich sporadisch schlechtes Freifunk


#1

Da mein Verein nun auch gespendet habe, darf ich jetzt jeden Tag nachfragen, ob es was neues gibt^^

Scherz beiseite. Ich würde euch alle knuddeln, wenn das FF WLan wieder flüssig läuft. Habe bei mir ein relativ großes WLan-Mesh-Netzwerk aus 841ern und merke immer wieder Aussetzer/Stocker.

Ich hoffe, dass es auch die Auslastungsproblematik bei mir ist und es vielleicht bald “richtig” funzt. Wenn das Problem behoben ist, kann ich auch mit gutem Gewissen wieder weiter Freifunk in meinem Stadtteil ausbauen.

MPW, danke dass Du das so geil managst!


Geld sammeln - Belohnung für das Lösen der Auslastungsproblematik im Gluon (Issue #1243)
#2

ich möchte dich ja nicht enttäuschen, aber so wie du es es beschreibst kann das 100 verschiedene Gründe haben - gibt es technisch versierte in eurer Community die das mal genauer analysieren können?


Verbindsaufbau noch Stromausfall dauert lange
#3

Will jetzt hier den Thread nicht kapern, aber ich hab es schon so oft gemerkt, dass was netztechnisch bei uns im FF nicht stimmt. Bin EN Freifunker. Habe schon oft in meiner Community diskutiert, was das Problem sein könnte, aber bisher habe ich keine Lösung gefunden.

Es läuft manchmal echt gut, aber dann habe ich wieder Aussetzer (ping ins Inet bricht weg).

Ich mache auch immer sofort brav ein Gluon-Update, sobald neue FW verfügbar ist, in der Hoffnung, dass es besser wird.

Deswegen habe ich große Hoffnung, dass es dieses Problem ist, dass meine FF-Installationen plagt.


#4

das klingt eher nach Problemen mit deinem Internetanschluss oder dem Gateway eurer Community


#5

Hallo,

ich habe das mal abgetrennt.

Da wir leider nicht wissen in welcher Community du bist können wir da auch nicht weiterhelfen. Wenn du ein Mesh Netzwerk aus nur 841er hast das nur über WLAN mesht liegt vermutlich dort das 1.Problem.


#6

…er schreibt doch er ist EN Funker…also Freifunk-EN Community.


#7

Hallo,

dann habe ich das wohl überlesen. Aber die Community EN sagt mir trotzdem nichts.

Edit: Wenn es eine Untergruppe gibt wäre das auch gut zu wissen.


#8

www.freifunk-en.de

@toolhead gehört zu Witten

Wittener map


#9

Ist meines Wissens ein Mesh Router, auf den gateways gibt es keine Probleme.
Nach Zeit x bricht das wlan zusammen und dümpelt bei 3% Signal bis zum reboot oder wifi/scan.


#10

Aber bei @toolhead bricht nicht das WLAN zusammen. Er mist immer den Ping von seinem mesh-router zum Uplink und stellt Paketverluste fest bzw bekommt an einigen Endgeräten “kein Internet” angezeigt. Und die mesh-verbindungen liegen bei 79-100%. Er möchte halt eine stabile Verbindung ohne Aussetzer.


#11

Ja, ich hab in meinem Stadtteil schon relativ viele Router aufstellen können in Geschäften und privat.

Grasmonster und ich sind quasi schuld an allen Freifunkroutern in Witten-Herbede^^

https://map.ff-en.de/witten/#/de/map/14cc20474d2c

Aber das WLAN läuft nicht stabil. Ich bin auch mit meinem Latein am Ende. Es gibt immer wieder zyklische Aussetzer beim WLAN.

Ping ins Inet läuft stabil, dann kommt es immer wieder zu Aussetzern und danach berappelt sich das WLAN wieder.

Ich habe leider keinen Ansatz, um das weiter zu analysieren. Hatte schon auf Airtime getippt usw. aber denke doch, dass es was anderes ist.

Für Tipps bin ich sehr dankbar!


#12

Hallo,

hast du mal die Airtime mitgeloggt ob der Kanal evtl. dicht ist ?

Zur Fehlerfindung kann auch die APP WifiAnalyzer helfen, diese zeigt alle WLANS in der Umgebung an mit Signalstärke etc.


#13

Moin,

ich hab meine lokale Wolke auf 0.9.4.9 upgedatet und seitdem signifikante Verbesserung festgestellt in Sachen Stabilität. Ich hab kaum noch Aussetzer, auch wenn relativ viele Clients in meinem FF-Netz unterwegs sind (ich versorge einen Platz, wo gerade Wochenmarkt ist^^)

Hatte schon Experimente gemacht und an einigen Stellen 2 Router aufgestellt und Mesh- und Clientnetz auf die Geräte aufgeteilt und das Meshnetz auf einen anderen Kanal als das Clientnetz gelegt.

Das hat aber alles nichts gebracht. Seit ich aber gestern die Firmware upgedatet habe, ist es wirklich deutlich besser geworden.

Anscheinend hat rotanid richtig was gefunden an Fehlern und behoben :kissing_heart: