Nanostation M5 draußen?


#1

Hallo,
ich möchte den Willkommen-Threat nicht kaputt labern und hoffe, das ich hier richtig bin.

Wie kann ich es vertehen, bezüglich der Nanostation M5?
Einen Link dazu habe ich leider nicht. :frowning:

Vielen Dank! :smile:


#2

hallo @ShockDoc
das soll bedeuten das die Freifunkfirmware leider kein DFS kann. Somit darf sie nicht auf den Outdoorkanälen betrieben werden. Entweder du nutzt die Orginalfirmware, oder die Indoorkanäle mit geringer Senderleistung.
Siehe:


#3

Willkommen im Forum.

Leider darf das Gerät mangels DFS im AdHoc-Mode auch “Mit Indoor-Kanälen” nicht outdoor betrieben werden.

Also entweder drinnen (hinter der Scheibe) lassen oder oder die Original-Firmware drauf lassen und nur als AP nutzen (ohne meshing).
Oder Du schaust, ob Du das Gerät noch kurzfristig gegen ein 2GHz-Modell tauschen kannst beim Händler.


#4

Vielen Dank!

Ich denke, ich bleibe besser bei der originalen Firmware.
So weit bin ich vom Flughafen Mönchengladbach nicht weg …