OpenWRT TL-WR940N v3 / TL-WR941ND v6

Habe zwar hier ein noch fabikneues 940n mit Original-FW und ein 940n mit llg FW, aber die brauch ich derzeitig selbst zum Testen und Vergleichen.
evtl. kommende Woche, wobei die ganze Diskussion anscheinend eine Luftnummer ist; denn die angeblich Illegale FW ist 100% identisch mit der, die bereits von den Schreiern selbst mit Voreinstellung BO verwendet wird, wobei dort bei DE txpower auf 14 dBm statt 20 festgesetzt ist.
D.h., alle, die hier laut schreien reden über was, das es gar nicht gibt.
Denke, die Aufregung sollte sich erst mal abkühlen.
Dann kann man in Ruhe ein Testsystem entwickeln, das Aussagekraft hat, ohne Schlammschlacht.

Hallo PeaByteBoy auf der ffgl.eu habe ich keine Firmware für den 940v6 gefunden. Er Meldet error 18005. Hast du ein passendes Image für Rösrath?

Bei einem 841 ndv 14 habe ich ebenfalls das Problem das auf dem Server nur eine v11 auf dem server liegt.

Gruß Mocca

Hier findest du eine ungetestete Version für den 940n v6:
https://ffgl.eu/images/output-20180610/rrh/stable/

Der 841n >v12 ist von Gluon nicht unterstützt.

Die V13 wird inzwischen offiziell unterstützt.

Weder für v2018.1 noch v2018.2 purzelte dafür ein Binary bei mir raus (802.11s) — welche Architektur habe ich vergessen?

ramips-mt76x8

Als BROKEN, vgl. auch github. Also nicht »offiziell unterstützt«:

build@colosses:~/jenkins_data/build$ head -20 gluon-ffgt-v2018.2/targets/ramips-mt76x8 
if [ "$BROKEN" ]; then

# GL.iNet

device gl-mt300n-v2 gl-mt300n-v2
factory

# TP-Link

device tp-link-archer-c50-v3 tplink_c50-v3
factory
extra_image -squashfs-tftp-recovery -bootloader .bin

device tp-link-tl-wr-841n-v13 tl-wr841n-v13
factory
extra_image -squashfs-tftp-recovery -bootloader .bin

fi

Im Gluon master wurde das broken flag dann entfernt und es fallen ab dem nächsten release auch für den 841n v13 images raus, aber aktuell ist er im letzten release noch nicht supported und es fallen keine images raus.

2 Likes