Sachspende für's Aufrüsten gesucht: TP-Link TL-WR841N

Hallo @all, liebe Freifunkerinnen und Freifunker,

unsere Hardware-Aufrüstaktion für die 841er geht in die nächste Phase. Die Planung und ein paar Testgeräte sind fertig, und wir haben ein konkretes Angebot, sodass wir die Router voraussichtlich für 13 €/Stk Unkostenbeteiligung von 4 auf 16 MB Flash und 32 auf 64 MB RAM aufrüsten können werden.

Nun beginnt Phase 2: Um später die Geräte 1:1 tauschen zu können, wollen wir eine erste Charge aufrüsten, die Eigentum des Vereins sein sollen. Dazu benötigt der Verein ca. 225 eigene Geräte.

Natürlich könnte der Verein diese aufkaufen, allerdings ist das bei einem Straßenpreis von 12-15 €/Stk auch ein nicht zu vernachlässigender Kostenblock von ca. 3000 €. Daher möchten wir um Hardwarespenden ohnehin herumliegender Geräte bitten.

Daher unser Aufruf: Wer noch ungenutzte 841er rumliegen hat und damit etwas Gutes tun möchte, schenke sie bitte inkl. Netzteil dem Verein (keine Spendenquittung möglich):

Förderverein freie Infrastruktur e. V.
Wallheckenstr. 36
46325 Borken - Weseke

Ich glaube am günstigsten kann man sie für 2,20 € per Warensendung verschicken. Für größere Mengen per Paket schickt uns bitte die Sendungsnummer an buchhaltung@infrastruktur.ms, damit wir auch sicherstellen, dass sie ankommen. Wer möchte, kann sich unter dieser Adresse auch das Porto erstatten lassen, ich möchte aber darum bitten, darauf nach Möglichkeit zu verzichten, da dies viel Buchhaltungsaufwand verursacht.

Viele Grüße
Matthias

PS: Gesucht wird V8-V11.

5 Likes

Ich werde meinen Keller durchsuchen auf 841ger V8-11 und werde viele davon am Wochenende an die o. g. Adresse versenden und gleichzeitig auch entsprechend per Email an den Empfänger informieren. Danke @MPW und alle Beteiligten für Euren Einsatz.

1 Like

Super, danke dir.

Wir machen mal eine Liste. Ich hab auch noch ein paar gefunden.

  • MPW: 8
  • Retter: noch zu prüfen
2 Likes

Meine 8 sende ich via @plaste, sind verschieden alte 841er, überwiegend V9 und V10. Netzteile liegen bei, die Dinger sehen aber teilweise schon deutlich gebraucht aus (hingen in Flüchtlingsunterkünften).

Ich werde auch noch 10 841er v8 -v10 dazu packen und die dann mit denen von @PharmaJoe zu euch schicken. Benötigt ihr noch zusätzliche Netzteile? Könnte ca. 30 Stk noch dazu legen.

1 Like

Wäre vermutlich sinnvoll, bei meinen 25 Stück werden nämlich vermutlich keine Netzteile dabei sein. (Ich kann erst am Montag schauen.)

Persönlich hoffe ich, dass davon kaum einer Gebrauch machen wird. Für den Ablauf würde ich vorschlagen, dass die jeweilige Person einen Zettel mit Bankverbindung beilegt, damit das leichter zugeordnet werden kann, als wenn man separat E-Mails mit dem Portoerstattungswunsch verschickt. @MPW vielleicht möchtest Du zum Ablauf noch was in den ersten Beitrag hinzufügen…

Von mir gehen am Montag fünf refurbished 841 auf den Weg. Keine Porto Erstattung oder … nötig. Danke das ich aufräumen darf :wink:20200718_125306

1 Like

@MPW Kannst Du bitte mal prüfen ob Ihr die richtige Emailadresse angegeben habt. Es geht um „buchhaltung@infrastuktur.ms“. Fehlt da vielleicht noch 1 „r“ an der Stelle „infrastRuktur.ms“?

Korrekt, habe es oben ergänzt. Danke für den Hinweis.

Vielen Dank an alle die spenden! Das läuft ja super.

@christian.weiss, wir können die Buchhaltung besser digital machen.

Ich habe hier auch noch 20 Stück gefunden und heute in ein Paket geschnürt nach Münster.
grafik

2 Likes

Ich hab mal eine Frage: Können die umgerüsteten 841er auch noch mit der Originalfirmware betrieben werden oder funktioniert das nicht mehr?

Du suchst diesen Thread, zumindest ist da fast soetwas wie eine Antwort auf Deine Frage.

(Hier geht es um Geräte, die von den Münsteranern gesammelt werden, um einen initialien Tauschpool zu bekommen. Die Geräte werden in 200er-Packs zu dem Dienstleister geschickt mit vorgeflashten SPI-Bausteinen und gegurtetem RAM. Der rüstet die dann auf.
Damit hat Freifunk-Münster dann einen Pool von aufgerüsteten Geräten. Wenn ab dann Leute 841er zur Aufrüstung senden, dann müssen sie nicht 2 Monate warten, sondern bekommen sofort ein Tauschgerät in ähnlichem Gehäusezustand.)

1 Like